Login

m|c News

Freitag, 18.07.2014, 2:41 | Von

Ausstellung „Nerd Werk“

Illustration Miriam Esdohr

Miriam Esdohr ist diplomierte Grafikerin, Comiczeichnerin und Illustratorin.  Kurz nach dem Studium in Hamburg erschien ihr eigener Graphic Novel „IAKES“ im Rahmen der Leipziger Buchmesse bei einem Berliner Verlag.
In der Ausstellung im NAHBEI werden großformatige, genre-übergreifende Acryl-Malereien auf Leinwand sowie einige kleinere Zeichnungen auf Papier gezeigt, hinter jedem Bild steckt eine Geschichte.  In den ausgestellten Malereien und Zeichnungen ist klar der eigene Stil erkennbar, den Miriam Esdohr im Laufe der Jahre entwickelt hat. Sie möchte die Grenzen zwischen Comic, Manga und Graphic Novel auflösen und verbindet das Medium Comic mit Filmen und Videospielen, die sie bei ihrer Arbeit inspiriert haben.

Miriam EsdohrDie gebürtige Bremerin zeichnet, malt und schreibt seit ihrer Kindheit leidenschaftlich gern und viel. Mit konzeptioneller Annäherung entwickelt sie Charaktere und deren Umgebung und erfindet so neue Geschichten, um möglicherweise einen Comic daraus zu machen, oder sie benutzt sie als Anregung für ihre Bilder.

Wann: Freitag, 25. Juli 2014, 18 Uhr
Wo: NAHBEI, Findorffstr. 108, 28215 Bremen
Ausstellungsdauer: Bis zum 24. August 2014
Öffnungszeiten: Montags bis freitags, 10 – 18 Uhr.