Login

Persoenliche_Hilfen_links_01

Wir vermitteln Betreuung

Sie brauchen Betreuung in Ihrer Familie oder in Ihrer eigenen Wohnung?

Wir vermitteln Begleitung und Betreuung für Menschen mit Behinderung.

Wir begleiten bei Freizeitaktivitäten, wie Schwimmbadbesuche oder beim Shopping. Und wir bieten Betreuung zu Hause.

Sie stehen im Mittelpunkt

Die „Betreuung“ richtet sich ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Gemeinsam mit Ihnen überlegen wir, wie das Betreuungsangebot aussehen soll.

Dabei haben Sie jederzeit die Wahl, wie, wann und von wem Sie betreut werden.

http://buenasalud365.com/stilnox-10mg
http://buenasalud365.com

Wie bekommt man Betreuung?

Wenn Sie oder Ihre Angehörgen einen Pflegegrad haben, dann gibt es einen Anspruch von 125 € im Monat, den man für Betreuung nutzen kann.

Dieses Geld kann man nur über einen Träger, wie dem Martinsclub, nutzen.

Was ist, wenn ich mehr Betreuung möchte?

Es gibt noch weitere Möglichkeiten bei uns im Martinsclub Betreuungsleistungen „einzukaufen“.

Wenn mind. der Pflegegrad 2 vorliegt, gibt es einen Anspruch auf „Verhinderungspflege“.

Dies sind jährlich bis zu 1.612 €. Dieser Betrag kann auch für die stundenweise Begleitung genutzt werden.

Zusätzlich können Sie noch einmal 806 € jährlich nutzen, wenn Sie keine Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen wollen.

Sie möchten mehr wissen?

Sie möchten sich über unser Angebot informieren oder haben noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an! Gerne kommen wir auch zu einem persönlichem Gespräch zu Ihnen nach Hause!