Anmelden

m|c News

Freitag, 27.04.2018, 2:43 | Von

KoordinatorInnen für Syke und die Region Bremen gesucht

Leisten Sie wertvolle Arbeit – am besten bei uns!

Im Leistungsbereich Assistenz in Schulen und der Jugendhilfe suchen wir ab sofort für unseren Standort in Syke sowie für die Region Bremen Fachkräfte für eine verantwortungsvolle Position.

Bereichern Sie uns als


KoordinatorIn

30 bis 39,2 Arbeitsstunden pro Woche, unbefristet


Das sind Ihre Aufgaben:
  • Mitwirkung beim Aufbau und bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Leistungsbereiches sowie neuer Standorte im Sinne der Inklusion
  • Personalakquise, - einsatzplanung, -organisation und -Entwicklung
  • Dienst- und Fachaufsicht über die eingesetzten Mitarbeiterinnen
  • Aufbau, Planung und Organisation der Dienstleistungen
  • Beratung, Akquise und Kommunikation mit KundInnen, Angehörigen, Stakeholdern und Kostenträgern sowie allgemeine Öffentlichkeitsarbeit
  • Abrechnungsrelevante Tätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung sozialräumlicher Angebote
  • Datenbankpflege und Dokumentation, allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Konflikt- und Krisenmanagement
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • Formalqualifikation einer mindestens 3-jährigen pädagogischen oder pflegerischen Ausbildung
  • mehrjährige Leitungs- oder Koordinationserfahrung, ggf. praktische Erfahrung im Einsatzbereich
  • EGH, Schule, in der Behindertenhilfe und/oder Hilfen zur Erziehung
  • betriebswirtschaftliches Denken und Kenntnisse
  • sehr gute EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft zur Aneignung spezieller EDV-Kenntnisse
  • professioneller Umgang mit Kommunikation, Konflikten und kurzfristiger Entscheidungsfindung
  • sehr gute und verbindliche Kommunikationskompetenzen
  • Bereitschaft und Fähigkeit sich aktiv in Lösungs- und Entwicklungsprozesse einzubringen
  • Führerschein mit Fahrpraxis
Wir bieten Ihnen:
  • eine berufliche Entwicklung mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine der Verantwortung angemessene Tarif-Vergütung
  • die Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • alle m|c+ Mitarbeitervorzüge (siehe www.martinsclub.de/stellenangebote
Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwer-behinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt: Christa Drescher Tel.: 0421-53747 788 oder Katharina Lankenau-Wettstein Tel.: 0421 - 53747 71, bewerbung@martinsclub.de, Martinsclub Bremen e.V., Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen

Wir freuen uns auf Sie!