Anmelden

m|c News

Montag, 16.07.2018, 7:04 | Von

Der Leistungsbereich Schule und Jugendhilfe sucht Fachkräfte

Leisten Sie wertvolle Arbeit – am besten bei uns!

Haben Sie eine pädagogische oder pflegerische Ausbildung abgeschlossen? Waren schon als Sozial- oder BehindertenpädagogIn, Psychologin, HeilerziehungspflegerIn oder Pflegekraft tätig? Besitzen Sie Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie Menschen mit Beeinträchtigung? Dann suchen wir SIE!

Bereichern Sie uns als


Fachkräfte in Bremer Schulen

15 bis 35 Arbeitsstunden pro Woche, unbefristet


Das sind Ihre Aufgaben:
  • Pädagogische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit körperlicher,- seelischer- oder geistiger Beeinträchtigung im Schulalltag/Unterricht
  • Begleitung in Krisensituationen
  • Kooperation mit Lehrkräften, Eltern, Teilnahme an Gesprächen und Konferenzen
  • Ziel- und Förderplanung und Dokumentation
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • ab einer 2 jährigen pädagogischen /oder pflegerischen Ausbildung im Leistungsbereich Schule
  • ab ErzieherIn, HeilerziehungspflegerIn, Sozialpjädagogin oder vergleichbarer pädagogischer Abschluß im Leistungsbereich Jugendhilfe
Wir bieten Ihnen:
  • eine berufliche Entwicklung mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine der Verantwortung angemessene Tarif-Vergütung
  • frei in den Schulferien
  • die Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • alle m|c+ Mitarbeitervorzüge
Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwer-behinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 30.07.2018 (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt: Frau Lankenau -Wettstein, Tel.: 0421-5374771 oder Frau Drescher, Tel. 0421 - 53747788, bewerbung@martinsclub.de, Martinsclub Bremen e.V., Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen

Wir freuen uns auf Sie!