Anmelden

    m|colleg - Fortbildung im Martinsclub
    Räume mieten im m|Centrum

    Stiftung

    Pflegedienst m|c

    Marie Weser

    Rotheo

m|c News

Montag, 10.07.2017, 3:06 | Von

Die Straße

Zum Bäcker, in die Schule oder zur Arbeit, zu Freunden und Verwandten, zum Sportverein und wieder nach Hause: Täglich legen wir Deutschen durchschnittlich 42 Kilometer zurück. Und sind dafür 83 Minuten unterwegs: mit dem Auto, dem Fahrrad, mit Bus und Bahn oder zu Fuß.

Mobilität prägt unseren Alltag, sie garantiert gesellschaftliche Teilhabe und den Anschluss an die Welt. Was selbstverständlich scheint, ist längst nicht für jeden Menschen möglich. Besonders Rollstuhlfahrer, Sehbeeinträchtigte und Senioren sind jeden Tag Herausforderungen im Straßenverkehr ausgesetzt. Treppen, Bordsteinkanten oder auch dunkle Gassen sind nur wenige Beispiele für Barrieren, die es zu meistern gilt.

Damit der Straßenverkehr für alle ungefährlicher wird, trifft die Stadt Bremen Maßnahmen zur Barrierefreiheit. Sind Ihnen schon einmal die weißen Rillen an Bahnsteigen oder Bushaltestellen aufgefallen? Oder wissen Sie welche Funktion die Ampeltöne haben?