Studienassistenz

Wir begleiten in der Uni und an Hochschulen

Sie studieren und haben eine Beeinträchtigung oder chronische Erkrankung? Dann haben Sie einen Anspruch auf Assistenz. Wir bieten solche Studienassistenz. Wir können Sie unterstützen, wenn bei Ihnen „Asperger Autismus“ festgestellt wurde. Unsere Assistenzen sind auch für Sie da, wenn eine psychische Erkrankung vorliegt.

Was müssen Sie tun?

Um eine Assistenz zu erhalten, müssen Sie einen Antrag stellen. Das können Sie in Bremen beim Amt für Soziale Dienste. Den Kontakt erhalten Sie über die Stadtvermittlung. Unter der Telefonnummer 0421 – 361 0 werden Sie zur entsprechenden Behörde vermittelt.

Wie viele Stunden werde ich unterstützt?

Wie lange Ihre Assistenz da ist, entscheidet das Amt mit Ihnen zusammen.

Lankenau-Wettstein, Katharina
Assistenz in Schule
Fachleitung
Heinzel, Jolina
Assistenz in Schule
Verwaltung