Anmelden

b_start_532

m|c Aktuelles

Eltern-Gesprächs-Kreis „Asperger“ Elterngruppe Asperger

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten Asperger Eltern-Gesprächskreis am Mittwoch, 2. Mai 2018 um 19:30 Uhr im Martinsclub Bremen, im Veranstaltungsbereich im Erdgeschoss, im Raum „Stadtmusikanten“ (Elternkreis ist ausgeschildert).

Einblicke und Zukunftspläne

Zur Eröffnungsfeier unseres neuen Quartierzentrum in Vegesack gab es lauter Ahs und Ohs. Etwa 200 Gäste sind gekommen, und wir haben uns über die Reden von Sozialsenatorin Anja Stahmann, unserem Vorstand Thomas Bretschneider und den beiden Stadtteilkoordinatoren Caroline Kluckow und Stefan Kubena sehr gefreut. Vielen Dank fürs Vorbeischauen, für die Glückwünsche und für die Mitbringsel!

Kattenturm: Fragen und Antworten zum Smartphone und Tablet

Im Kulturcafé Vielfalt geht es am 11. April von 15 – 17 Uhr um die Nutzung der mobilen Kommunikationgeräte. Der Schwerpunkt diese Mal: Fotos machen und: Was sind eigentlich Apps, und welche Kostenfallen sind beim Installieren zu beachten?

„Durchblick – unterwegs mit der inklusiven Redaktion“

Dokumentierte Teilhabe: Der Fotograf Frank Scheffka stellt seine langjährige Begleitung der Durchblicker aus. Die schreiben seit Jahr und Tag für unser Magazin. Die Ausstellung eröffnet am Freitag, 6. April, um 18 Uhr im Linkstreff Gröpelingen.

Neue Öffnungszeiten, neues Programm

Bisher hat unser inklusiver Küchenbetrieb Marie Weser vor allem Mittagsgerichte aus regionalen Zutaten für Gaumenfreunde serviert. Ab jetzt hat das Restaurant auch nachmittags und donnerstagsabends geöffnet – und zwar mit einem satten Programm!

Seminar: Epilepsie

Verstehen, Ängste abbauen, handeln: Dieses Seminar am 21. Februar behandelt die unterschiedlichen Gesichter der Epilepsie – wie erkenne ich einen Anfall – was kann ich tun – was soll ich tun – was muss ich tun?

Briefmarkenverkauf wieder ein Erfolg!

Danke an alle ehrenamtlichen VerkäuferInnen beim weihnachtlichen Briefmarkenverkauf!
Der Verkaufserlös geht an die inklusiven Kinder- und Jugendangebote des m|c.

Die Bagger sind los

Die Bagger sind am Kommodore-Johnsen-Boulevard in der Überseestadt angerückt, das Bauschild ist aufgestellt: Das Blauhaus wird gebaut – und damit nimmt die Idee einer inklusiven Wohn- und Lebensgemeinschaft konkrete Formen an. Hier gibt es Infos zum Projekt: Was das ist, wer beteiligt ist und wie wir uns dort einbringen. Übrigens: Man kann sich ab jetzt für eine Wohnung oder Wohngemeinschaft bewerben!

Schatzsuche mit dem Smartphone oder Tablet

Orientierung mit dem Handy: Wir bieten ab Februar einen “Geocaching”-Kurs an, bei dem mit viel Spaß und spielerisch den Umgang mit dem eigenen Smartphone oder Tablet trainieren kann!

Martinsclub sucht Nachwuchskräfte

Ab sofort beginnt die Bewerbungsphase für des Ausbildungsjahrgang 2018 unserer Heilerziehungspflege Ausbildung. Neu: Die Ausbildung wird zum ersten Mal bezahlt.