Anmelden

b_start_532

m|c Aktuelles

Kommunikationsalternativen in Anlehnung an PECS

Unser Fortbildungstipp für Freitag, den 20. 10. und Samstag, den 21.10: Den Austausch begreifen. Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis. Viele Menschen mit Beeinträchtigungen haben große Probleme, sich über Sprache auszudrücken. Bei Menschen mit Autismus ist zusätzlich noch der zwischenmenschliche Kontakt erschwert. Bei der hier vermittelten Kommunikationsalternative handelt es sich um eine sehr basale Methode, bei der über Bildaustausch die Interaktion erleichtert werden soll.

Mein Smartphone und Internet to go…

Unterwegs noch mal schnell was nachschauen? Oder eine Nachricht per Whatsapp verschicken? Und wie ging nochmal… Unser nächster Nachbarschaftstreff rund um Smartphones und Tablets findet am Mittwoch, 11. Oktober, von 15 bis 17 Uhr im Stadtteilhaus Kattenturm statt. Das Angebot ist kostenlos, Interessierte sind herzlich willkommen!

Medien-Netzwerktreffen am 26. September

Die Bremische Landesmedienanstalt (bre(ma), der Landesbehindertenbeauftrage Bremen und der Martinsclub Bremen e.V. laden zum zweiten Netzwerktreffen von MedienpädagogInnen und Behindertenhilfe ein. Das bremische MEKO-Netzwerktreffen dient dazu, sich gegenseitig zu informieren und um Projektideen konkreter weiterzuverfolgen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Einladung zum I-Cup

Bunt, lebendig und sportlich – so geht es am 23. September beim Fußballturnier im Bremer Sportgarten zu. Das Fußballturnier bietet verschiedene Möglichkeiten, den Samstag auf eine sehr nette Art zu verbringen.

Seminartipp: MitarbeiterInnen als Opfer von Aggression und Gewalt

Begleitung von Betroffenen und Gewaltprävention.
„Bei uns kann so etwas nicht passieren!“ – „Das muss man aushalten können!“ – „Selbst schuld!“
Wirklich…? In dieser Veranstaltung wird das Hauptaugenmerk darauf gelegt, was passiert, wenn MitarbeiterInnen während ihrer Arbeit durch Aggression und Gewalt zu Schaden kommen.
Das Seminar findet am 22. September statt. Bitte melden Sie sich vorher an.

Senator Martin Günthner besuchte unsere Stadtteilküchen

Gelegenheit zum Kennenlernen gab es satt – und auch den Linseneintopf rührte er mal um: Der Bremer Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen besuchte am Montag, 4. September, unsere beiden Stadtteilküchen. Zunächst schaute Martin Günthner in unserem Kattenturmer Bistro ROTHEO vorbei und wanderte dann weiter ins Huckelrieder Restaurant Marie Weser. Dabei gab es viele Gespräche […]

Wahl auf Probe am 16. September

Ihre Stimme zählt! Am 24. September 2017 wird der Deutsche Bundestag gewählt. Bei unserer Info-Veranstaltung am 16. September von 16 bis 20 Uhr können Sie sich informieren und in einem nachgestellten Wahllokal das Wählen üben. Bitte vorher anmelden!

Labskaus und schmutzige Lieder – MARIE auf hoher See

Freunde des guten Geschmacks aufgepasst: Am Freitag, den 25. August schlagen im Restaurant MARIE WESER die musikalischen und kulinarischen Wellen hoch! Köchin Luka Lübke und der Musiker Johnny Glut laden gehen mit Ihnen thematisch auf hohe See. Schnell anmelden: Es sind noch einige wenige Plätze frei.

Marie Weser tischt im August zwei Geschmacks-Höhepunkte auf

Am 16. August kommt Fernsehköchin Barbara Stadler und tischt ein leckeres 4-Gänge Menü auf. Am 25. August gibt es einen musikalischen Menü-Abend rund um das Thema Labskaus. Für beide Abende kann man sich noch einen Platz ergattern.

Unser Tipp: Fachtagung Erwachsenenbildung 2027

Unter dem Titel: Inklusive Bildungshäuser als Orte der selbstbestimmten Teilhabe lädt der Verein “Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung” am 23. September zur Fachtung ein.