Projektreferent*in

Wir sind dort, wo die Menschen sind. Gestalten Sie an unserem Standort in Huckelriede als Projektreferent*in das Leben in unserem Quartierszentrum maßgeblich mit. Sie arbeiten Hand in Hand mit der Regionalleitung und unseren Kooperationspartnern daran, das Quartier lebendig zu halten. Veranstaltungen, Kurse und Projekte von und mit Menschen aus dem Quartier werden durch Sie organisiert und begleitet. Denn dafür stehen wir: Wir bieten das ganze bunte Leben.

Bereichern Sie uns als:

Projektreferent*in für das Förderprojekt Lebendige Quartiere

20 Wochenstunden

Diese Stelle ist bis zum 30.11.2021 befristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung, Steuerung und Abschluss von Teilprojekten im Rahmen des Förderprogrammes “Lebendige Quartiere”
  • Organisation des Bewerbungsmanagements von Freiwilligen- und Honorarkräften
  • Administrative Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen sowie deren Begleitung
  • Terminplanung und -organisation
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Sicherstellung der internen und externen Kommunikation
  • Erstellung von Materialen zur Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine berufliche Entwicklung mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine der Verantwortung angemessene Tarif-Vergütung
  • Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Die Möglichkeit der Weiterbeschäftigung bei Projektverlängerung
  • und Vieles mehr, siehe Mitarbeitendenvorteile
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • Ausbildung oder Studium im Bereich Kommunikation / Projektarbeit
  • Quereinsteiger sind Willkommen
  • Gerne erste Erfahrung im Antragsmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Empathie im Umgang mit heterogenen Gruppen
  • Selbständige Arbeitsweise & Teamfähigkeit
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Der Martinsclub Bremen e.V. wünscht sich als Träger der Behindertenhilfe Mitarbeitende, die eine offene Haltung gegenüber Diversität und Inklusion haben

Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwerbehinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Martinsclub Logo

Bewerbungen an:


Zur Information:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als digitales Dokument per E-Mail zu.

Unterlagen die uns auf dem Postweg erreichen, werden zwar bearbeitet, jedoch nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

Ihre Vorteile: