Begleitung psychische Gefährdungsbeurteilung HP80

Möchten Sie Ihr Masterstudium um eine praxisnahe Aufgabe bereichern? Mit Zahlen, Daten und Statistiken gehen Sie sicher um? Dann tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Arbeitsplatzgesundheit und tragen Sie dazu bei, das psychische Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden zu fördern. Als Teil unseres Teams haben Sie die Gelegenheit, Ihr theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und gleichzeitig innovative Lösungen für reale Herausforderungen zu entwickeln.

Unser Unternehmen sucht eine:n engagierte:n Masterstudent:in (m/w/d) für die mit veränderten Methoden neu aufgesetzte Durchführung einer psychischen Gefährdungsbeurteilung im Rahmen einer 6-monatigen Honorartätigkeit. Die Möglichkeit zur Umsetzung als Masterarbeit besteht ebenfalls. Der Martinsclub Bremen e.V. beschäftigt ca. 1200 Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen sozialer Dienstleistungen.

Bereichern Sie uns als:

Masterstudent:in (m/w/d) für psychische Gefährdungsbeurteilung HP80

Gesamtstundenumfang von ca. 250 Stunden über eine Dauer von 6 Monaten

Diese Stelle ist bis zum 30.08.2024 befristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Durchführung einer umfassenden psychischen Gefährdungsbeurteilung im Unternehmenskontext in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, dem Betriebsrat und dem Team Prävention & Arbeitssicherheit.
  • Erstellung einer internen Befragung mithilfe vorhandener Fragenkataloge
  • Ausführung der Mitarbeitendenbefragung
  • Anwendung von Inferenzstatistik zur Analyse der erhobenen Daten
  • Evaluation, Aufbereitung und Kommunikationder Ergebnisse
  • Erstellung von fundierten Berichten und Empfehlungen auf Basis der Analyseergebnisse für die Fortschreibung der Gefährdungsbeurteilung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung auf Honorarbasis (Stundenlohn vergleichbar mit einer Vergütung in E8 in Anlehnung an TV-L)
  • Ein spannendes, dynamisches Praxisumfeld zur Anwendung Ihrer Fähigkeiten
  • Einblick und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren eines großen Unternehmens
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • Immatrikulierte:r Masterstudent:in oder kürzlich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Wirtschaftswissenschaft, Mathematik oder einem verwandten Studiengang
  • Fundierte Kenntnisse in Inferenzstatistik
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Umfragetool Lamapoll oder vergleichbaren Tools wünschenswert
  • Interesse an der Anwendung statistischer Methoden im Gesundheitssektor
  • Selbstständige Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke

Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwerbehinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 11.03.2024 (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt:

0421/53 747 40

Bitte geben Sie Ihrer Bewerbung die Referenznummer HP80 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Martinsclub Logo

Bewerbungen an:


Zur Information:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als digitales Dokument per E-Mail zu. Gerne können Sie hier sich auch direkt online bewerben:

Unterlagen die uns auf dem Postweg erreichen, werden zwar bearbeitet, jedoch nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

Mitarbeitendenvorteile: