Veranstaltungskauffrau/-mann (m/w/d) HPVA80

Der Martinsclub feiert im Februar 2023 sein 50-jähriges Jubiläum. Wir wollen den Tag bzw. das Jahr hindurch nicht nur feiern, sondern durch viele sehr unterschiedliche Aktionen das Jahr nutzen, um auf die Themen, für die der Martinsclub steht, aufmerksam zu machen: Inklusion, Selbstbestimmung, einfach das ganze bunte Leben. Wir wollen das Vergangene ehren, die Gegenwart feiern und einen Blick in die Zukunft wagen. Selbstverständlich soll all das unter Einbeziehung der Standorte der Quartierszentralen des Martinsclub sowie mit den Kooperationspartner*innengemeinsam geschehen. und unsere Maxime ‘Inklusion‘ fördern.

Sie sind ein wahres Organisationstalent und wissen, dass Sie nichts dem Zufall überlassen dürfen und setzen Ihre Kreativität ein, um unsere Veranstaltung 50 Jahre m|c zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen? Dabei haben Sie das Kostenmanagement unter Ihrer Kontrolle? Dann suchen wir Sie!

Bereichern Sie uns als:

Veranstaltungskauffrau/-mann für die Organisation 50 Jahre m|c

15,00 Arbeitsstunden pro Woche

Diese Stelle ist bis zum 31.12.2023 befristet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Organisation von 50 Jahre m|c (Veranstaltungsmanagement)
  • Planung von (inklusiven) Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet
  • Organisation der einzelnen Veranstaltungen
  • Erstellen von Event-Kalkulationen, Veranstaltungsabläufen, Briefings für Moderator*innen, Technik, Cater*innen, Künstler*innen, Interviewpartner*innen und Kolleg*innen
  • Netzwerkarbeit
  • Einbindung aller Schnittstellen im Unternehmen
  • Akquirierung, Beratung und Betreuung von Kooperationspartner*innen
  • Akquirierung von geeigneten Sponsoren, ggf. Unterstützung beim Antragsmanagement
  • Unterstützung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Social Media Management
  • Tw. Präsenz bei Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine berufliche Entwicklung mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. in unserem Fortbildungsbereich m|colleg
  • eine der Verantwortung angemessene Tarif-Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • die Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • kollegialer Austausch mit erfahrenen Ansprechpersonen
  • ein offenes Arbeitsklima mit Kommunikation auf Augenhöhe
  • Firmenfitness
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Eventmanagement wie z.B. Veranstaltungskaufmann/-frau, oder vergleichbare Kenntnisse sowie ein Studium zum Eventmanager*in Fachrichtung Tourismus/Hotel, Veranstaltungstechnik, Kulturmanagement, oder Eventmarketing
  • Erfahrung in der selbständigen Durchführung von inklusiven Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Entwicklung von inklusiven Konzepten und Veranstaltungsformaten
  • Erfahrung im Umgang mit und im Einholen von Angeboten verschiedener Dienstleister*innen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Soziale Kompetenz, große Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwerbehinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 16.12.2022 (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Kontakt: Thomas Bretschneider, Vorstand, Tel.: 0421 5374761

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer HPVA80 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Martinsclub Logo

Bewerbungen an:


Zur Information:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als digitales Dokument per E-Mail zu. Gerne können Sie hier sich auch direkt online bewerben:

Unterlagen die uns auf dem Postweg erreichen, werden zwar bearbeitet, jedoch nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

Mitarbeitervorteile: