Wir stellen weiterhin ein

Das Thema Corona ist aktuell in aller Munde. Und es bringt viele Herausforderungen mit sich. Dazu zählt auch die Versorgung von alten, kranken und behinderten Menschen, die Hilfe benötigen. Die Fachkräfte vom Martinsclub unterstützen diese Menschen. Das verdient unseren allergrößten Respekt!

In Pflege- und Betreuungsberufen ist der direkte Kontakt Teil der täglichen Arbeit. Auch beim Martinsclub arbeiten viele Mitarbeiter*innen in der Betreuung und Pflege. Das kann in unterschiedlichen Wohnangeboten oder der Jugendhilfe sein. Auch in der ambulanten Pflege setzen sie sich täglich für das Wohlergehen unserer Klient*innen ein.

Wir stellen auch in der aktuellen Krisen-Situation weiterhin Fachkräfte ein. So stellen wir die Versorgung im Martinsclub auch zukünftig sicher. Dabei setzen wir uns für das Wohl unserer Klient*innen und Kolleg*innen ein.

Wir suchen Fachkräfte – unter anderem in den Bereichen Wohnen, Pflege oder Jugendhilfe. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für die Menschen ein, die Hilfe brauchen. Bewerben Sie sich jetzt!

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Wir bieten Ihnen mehr als einen Job. Erfahren Sie mehr zu unseren Vorzügen für Mitarbeitende.

Sichere Bewerbungsverfahren – Zu Ihrem und unserem Schutz!

Natürlich passen wir unser Bewerbungsverfahren der aktuellen Situation an. Wir achten auf die vorgegebenen Hygienemaßnahmen. Dabei besprechen wir mit Ihnen sichere Lösungen für Bewerbungsgespräche und Einarbeitungen. So schützen wir Sie als Bewerber*in ebenso wie unsere Kolleg*innen.

Noch nicht ins Berufsleben gestartet? Wir möchten unserem gesellschaftlichen Auftrag auch langfristig nachkommen. Deshalb bilden wir im Bereich Heilerziehungspflege Nachwuchskräfte aus. Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn am 1. August läuft weiterhin. Hier finden Sie alle Informationen zu einer Ausbildung im sozialen Bereich.

Übrigens: Einige unserer Kolleg*innen setzen sich aktuell freiwillig für andere ein. Sie helfen zum Beispiel im Wohnbereich aus. Hier lesen Sie mehr über das Engagement unserer Kolleg*innen.

Renke, Julia
Fundraising, Mitglieder, Ehrenamt
Wührmann, Torre
Personalentwicklung
Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz