Walle

Der Martinsclub in Walle - Nah an Hafen und Weser

Der Martinsclub ist im Bremer Westen schon lange in Schule und Jugendhilfe aktiv. In Walle werden wir jedoch erst seit Herbst 2019 sichtbar. In der Bremer Überseestadt sind wir Teil des inklusiven Projektes “BlauHaus” und sind dort mit zwei Angeboten vor Ort:

  • Wohnangebote – alleine oder mit Mitbewohner*innen
  • Demenz WG – Acht Menschen leben hier gemeinsam Ihren Lebensabend

Wenn der Bau des Innenhofs und des anliegenden Quartierszentrums abgeschlossen ist, werden wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern eine lebhafte Nachbarschaft gestalten.

Doch auch im alten Teil von Walle sind wir bereits sichtbar. Auf dem ehemaligen Grundstück der “Sportklause” an der Vegesacker Straße 84a wird in den nächsten 2 Jahren das Torhaus 1 entstehen. Dieses wird ein Nachbarschaftshaus mit der Möglichkeit zu verweilen. Wir wollen dort auch Wohnraum schaffen und ein inklusives Leben in und mit der Nachbarschaft gemeinsam gestalten. Die unmittelbare Nähe zum Dedesdorfer Platz – zur sogenannten Waller Mitte – wird dort viele Möglichkeiten der Teilhabe bieten. Neben viel Grünfläche gibt es auch eine Boulebahn und eine Beachvolleyballfeld. Aktuell ist schon unser Bauwagen vor Ort. Von hier aus wollen wir weiter in den Stadtteil wirken und freuen uns auf Ideen und Anregungen.

Hier findest du uns

BlauHaus

Mit der Straßenbahn können Sie vom Hauptbahnhof aus mit der 5 in Richtung Gröpelingen fahren. Sie können an der Haltestelle “Waller Ring” aussteigen und in die 28 Richtung Überseestadt einsteigen. Direkt an der Haltestelle “Ehrenfelsstraße” liegt das BlauHaus.  Auch die Buslinie 26 hält hier.

Mit dem Fahrrad können Sie gemütlich am Europahafenbecken entlangfahren, am Landmarktower und Grünstreifen vorbei und dann rechts in die Ehrenfelsstraße einbiegen. Sie fahren dann auf das BlauHaus zu

Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie die Konsul-Smidt-Straße durchfahren. Nach der Kurve biegen Sie direkt links ab in den Kommodore-Johnsen-Boulevard. So erreichen Sie nach 150 Metern ebenfalls das BlauHaus.

Torhaus 1 / Bauwagen

Mit der Linie 2 von der Domsheide und der Linie 10 können Sie Richtung Gröpelingen fahren. Wenn Sie die Straßenbahn bei der Haltestelle “Gustavstraße” verlassen, folgen sie dem Schienenverlauf 100 Meter und biegen dann links in die Helgolander Straße eine. Nach 200 Metern biegen Sie rechts ab und sehen auf der linken Seite dann den Bauwagen und das Grundstück des Torhaus aeins an der Waller Mitte.

Mit Fahrrad und mit Auto können Sie die Waller Mitte über die Vegesacker Straße erreichen. Diese verläuft parallel südwestlich zur Waller Heerstraße.

Neuigkeiten aus Walle

Klosa, Robert
Martinsclub in Gröpelingen
Regionalleitung
Adresse:

Martinsclub in Walle
Ehrenfelsstraße 5
28217 Bremen

Öffnungszeiten:
Mo10:00 - 12:00 Uhr
Natürlich sind wir nach Absprache gerne für Sie da.