Mitgliedschaft zu verschenken

Der Martinsclub bietet die Möglichkeit für ein nicht alltägliches Weihnachtsgeschenk

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten. Und jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage nach passenden Geschenken. Der Martinsclub bietet in diesem Jahr die Möglichkeit für ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk: Eine Jahresmitgliedschaft im Martinsclub. Diese kann hier für eine beliebige Person abgeschlossen werden. Die Unterlagen gehen anschließend per Post an die schenkende Person. So kann sie die Mitgliedschaft als Geschenk überreichen.

Was kostet eine Mitgliedschaft im Martinsclub?
Eine reguläre Mitgliedschaft kostet 30 Euro pro Jahr. Der Beitrag für Menschen mit einer Beeinträchtigung beträgt 15 Euro. Für 2 Personen aus einer Familie werden insgesamt 50 Euro fällig. Nach einem Jahr endet die Mitgliedschaft automatisch. Im Preis enthalten ist jeweils das Martinsclub-Magazin „m“. Dies erscheint 4 Mal im Jahr und wird nach Hause geliefert.

Ein Geschenk, das die Inklusion unterstützt
„Jedes Mitglied verleiht dem Martinsclub als Verein Gewicht. So wird auch die Inklusionsarbeit in Bremen unterstützt. Der Mitgliedsbeitrag kommt dabei den inklusiven Angeboten zugute. Mit diesem Geschenk ist also auch ein guter Zweck verbunden. Wir hoffen, dass dies bei vielen Menschen für Freude unterm Tannenbaum sorgt“, erklärt Julia Renke, Mitgliederbeauftragte beim Martinsclub. Weitere Informationen und das Bestellformular sind unter www.martinsclub.de/mitgliedschaft zu finden. Offene Fragen beantwortet Julia Renke unter 0421-53747-799 und .

 

Renke, Julia
Fundraising, Mitglieder, Ehrenamt