De Lutte: Modernes Ferienhaus mitten in der Natur

Niederlande

De Lutte ist ein kleiner Ort in den Niederlanden. Direkt an der Grenze zu Deutschland. Das Grenzdorf auf deutscher Seite ist Bad Bentheim. Sie wohnen in einem modern eingerichteten Ferienhaus. Das Haus gehört zu einer Ferienanlage mit vier weiteren Häusern. Ein kleines Gehege mit
Hühnern und Kaninchen gibt es auf dem Gelände.

Hier sind viele Ausflüge möglich. Besuchen Sie doch eine typisch niederländische Holzschuh-Fabrik. Oder wie wäre es mit einer Erlebnis-Käserei? Auch das Wasserschloss Singraven und der Tierpark Nordhorn machen Spaß. Es ist ebenso ein Ausflug mit dem Rollstuhl-geeigneten Planwagen möglich.

Der Ort ist es nur wenige Laufminuten entfernt. Hier gibt es einen Supermarkt, ein Café und nette Geschäfte. Oldenzaal und Enschede sind größere Städte die auch besucht werden können.

Der schönste Platz des Hauses ist die Veranda. Genießen Sie von hier den herrlichen Blick über die Wiesen. Die Gruppe kocht und verpflegt sich selbst. Unterstützung beim Kochen oder spülen und abräumen sind erwünscht.

Zeitraum23.9. bis 30.9.2024
Größe Reisegruppe6
UnterkunftZweibett-Zimmer mit 6 Gemeinschaftsbädern und WC
TransportmittelKleinbus
Kosten 1:3 Betreuung: 1.199 Euro, 1:1 Betreuung: 1.955
KursnummerR 23/24


Anmeldeformular

    Ich melde mich für folgende Reisen oder Ausflüge an:

    Wenn meine Wunschreise belegt ist, würde ich auch hier gerne mitfahren:

    Ich möchte mir auf der Reise ein Zimmer teilen mit

    Ich möchte ein Einzelzimmer, falls verfügbar

    Haben Sie eine rechtliche Betreuung?

    Welchen Pflegegrad haben Sie?

    Sind Sie Rollstuhlfahrer*in?

    Kann man den Rollstuhl oder Rollator einfach zusammenklappen?

    Können Sie sich ohne Hilfe selber umsetzten?

    Fahren Sie selber?

    Sind Sie Epileptiker*in?

    Sind Sie Mitglied im Martinsclub?

    Der Martinsclub darf Fotos von mir machen? Bedingungen und Infos zu Ihrer Fotofreigabe siehe unten.

    Was passiert mit meinen Daten?