Rollstuhlbasketball

Start
14.06.2024 | 17:00 Uhr
Ende
14.06.2024 | 19:00 Uhr
Adresse
Sporthalle, Schule in der Vahr 75   Karte anzeigen
Telefon
Rosa Petram, 0157 805 899 54

Rollstuhlbasketball

Ab Juni 2024 möchten wir wöchentlich Rollstuhlbasketball anbieten. Das machen wir gemeinsam mit dem Behindertensportverband Bremen. Von dem Angebot sollen sich alle Personen angesprochen fühlen. Auch Menschen, die sonst keinen Rollstuhl benötigen. Egal, ob mit oder ohne Erfahrung im Basketball – jeder Mensch ist willkommen! Natürlich ganz besonders Personen im Rollstuhl.

Was ist Rollstuhlbasketball?

Rollstuhlbasketball ist eine inklusive Sportart! Alle Spielerinnen und Spieler sitzen dabei in einem Rollstuhl. Hier ist es egal, welche Behinderung du hast. Die Spielregeln sind dieselben wie beim Basketball ohne Rollstuhl.

Was wir dir bieten:

  • Erfahrene Trainerinnen und Trainer
  • Passende Rollstühle und sonstiges Zubehör
  • Teamsport
  • Jede Menge Spaß!

Du hast Fragen? Dann melde Dich gerne bei uns!

Trainingszeiten:

Juni bis Oktober

Freitags, 17 bis 19 Uhr

Oktober bis April

Freitags, 19 bis 21 Uhr

Anfahrt:

Mit dem Auto:

Parkplätze gibt es direkt vor der Sporthalle

Mit der Straßenbahn:

Linie 1, Haltestelle „Bremen Polizeipräsidium“

ZeitraumJuni 2024 bis April 2025
UhrzeitFreitags, 17 bis 19 Uhr
Kosten kostenlos

Eine Frau und ein Mann beim Rollstuhlbasketball

Anmeldeformular

















    Ich melde mich für folgende Angebote an:

    Bringen Sie Assistenz mit?

    Welchen Pflegegrad haben Sie?

    Sind Sie Rollstuhlfahrer*in?

    Fahren Sie selber?

    Sind Sie Epileptiker*in?

    Haben Sie Allergien?

    Sind Sie Mitglied im Martinsclub?

    Der Martinsclub darf Fotos von mir machen? Bedingungen und Infos zu Ihrer Fotofreigabe HIER.

    Was passiert mit meinen Daten?