Fachleitung (m/w/d) für den Bereich Wohnen HPFL30

Der Martinsclub Bremen e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und steht für ein breites Leistungsangebot. Dies umfasst die Bereiche Schule, Jugendhilfe, Pflege, Wohnen, Arbeit sowie Bildungs- und Freizeitangebote. Zur Martinsclub-Familie gehören ebenfalls eine inklusive Gastronomie und eine Agentur für barrierefreie Kommunikation. Die Maxime in allen Bereichen ist Inklusion.

Für uns ist der Begriff keine Worthülse, sondern gelebte Haltung. Knapp 1.300 Menschen in den unterschiedlichen Leistungsbereichen setzen sich jeden Tag für eine inklusive Gesellschaft ein.

Der Wohnbereich im Martinsclub zeichnet sich durch seine Vielfalt und Innovationskraft aus. An allen Wohn-Standorten sind Hausleitungen zuständig für einen reibungslosen Ablauf und die Einsatzplanung von Mitarbeitenden. Als Teil dieses Engagements suchen wir eine Fachleitung, die nicht nur für die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Wohnangebote zuständig ist, sondern auch sicherstellt, dass dabei sowohl Qualitätsstandards als auch betriebswirtschaftliche Kriterien und Anforderungen stets berücksichtigt werden. Als Fachleitung tragen Sie aktiv dazu bei, dass unser Wohnbereich ein Ort ist, an dem sich jede Person willkommen und gut aufgehoben fühlt, unabhängig von ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen.

Neben der inhaltlichen Leitung des Wohnbereichs umfasst die Position auch die inhaltliche Begleitung des Leistungsbereichs Pflege, mit seinen Angeboten des m|c Pflegedienstes, der Demenz-Wohngemeinschaften und der Tagespflege. Darüber hinaus werden Sie den Auftrag haben, inklusive Wohnprojekte zu konzipieren. Die Ambulantisierung der besonderen Wohnformen stellt einen weiteren Aufgabenschwerpunkt dar, um den Nutzer:innen ein Höchstmaß an Selbstbestimmung und Flexibilität zu ermöglichen. Ambulant vor stationär! Dies verstehen wir nicht als sprachliche Floskel, sondern vielmehr als konsequent umzusetzende Leitlinie.

Klingt das nach Ihnen? Dann werden Sie Teil eines engagierten Teams!

Bereichern Sie uns als:

Fachleitung (m/w/d) für den Bereich Wohnen HPFL30

39,2 Arbeitsstunden pro Woche

unbefristet

Einstieg ab dem 01.08.2024 möglich.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Leitung des gesamten Leistungsbereichs Wohnen (SGB IX und SGB XII Leistungen). Darüber hinaus umfasst die Stelle auch Leistungen aus dem SGB XI (Soziale Pflegeversicherung)
  • Repräsentation des Leistungsbereichs und des m|c, beispielsweise in Gremien
  • Fachliche sowie konzeptionelle Steuerung und Weiterentwicklung des Leistungsbereiches und der einzelnen Dienste
  • Einsatzplanung von Mitarbeitenden in Abstimmung mit der jeweiligen Regionalleitung
  • Auftragsbearbeitung, Akquise und Kommunikation von und mit Kund:innen, Angehörigen, Stakeholdern, Kooperationspartner:innen und Kostenträgern
  • Überwachung und Einhaltung der zugewiesenen Plan- und Kennzahlen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung des Wirtschaftsplans sowie Verhandlung von Kostensätzen und Verträgen
  • Formulierung und Kontrolle von kunden- und leistungsbezogenen Berichten
  • Fach- und sachgerechte Umsetzung und Anwendung aller gesetzlichen und rechtlichen Vorgaben
  • Überwachung der Einhaltung von fachlichen Vorgaben der Kostenträger und der Geschäftsleitung

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung in der Entgeltgruppe E11 nach Tarif in Anlehnung an TV-L
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Firmenfitness – Sie haben die Wahl zwischen EGYM Wellpass und Hansefit
  • Eine verantwortungsvolle, kreative und sinnvolle Tätigkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch breites Fort- und Weiterbildungsangebot unseres m|colleg und externe Bildungspartner
  • Betriebliche Altersvorsorge, Krankengeldaufstockung sowie alle weiteren Mitarbeitendenvorteile – Martinsclub Bremen
  • Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
Ihre Qualifikationen / unsere Voraussetzungen:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im pädagogischen, sozialwissenschaftlichen, psychologischen Bereich oder vergleichbare Qualifikationen mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Leitungserfahrung mit Führungsverantwortung
  • Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse
  • Betriebswirtschaftliches Basiswissen und Marketingkenntnisse
  • Kenntnisse im Sozialrecht sowie im BGB
  • Projektmanagement
  • Die Fähigkeit inklusiv zu denken und zu planen
  • Sicheres Anwenden von Moderations- und Präsentationstechniken
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Netzwerkkompetenzen
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Das macht uns aus:

Der Martinsclub Bremen e.V. bietet soziale Dienste für Menschen mit und ohne Behinderung an. Wir stehen für Inklusion in Bremen ein, haben einen hohen Anspruch, bieten Freiheiten und persönliches Entwicklungspotential. Unsere Belegschaft ist bunt und vielfältig und lädt auch schwerbehinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation zur Mitarbeit ein.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31.05.2024 (per Post oder Mail als PDF-Datei) an die aufgeführten Kontaktdaten. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Jessica Volk, Tel. 0421-53747-55

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer HPFL30 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Martinsclub Logo

Bewerbungen an:


Zur Information:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als digitales Dokument per E-Mail zu. Gerne können Sie hier sich auch direkt online bewerben:

Unterlagen die uns auf dem Postweg erreichen, werden zwar bearbeitet, jedoch nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet.

Mitarbeitendenvorteile: