Login

b_start_532

m|c Aktuelles

Wir verbinden… Ambulantes Wundmanagement

Neu: Qualifizierte Beratung und Behandlung vom Pflegedienst m|c Chronische Wunden sind nicht selten, deswegen bietet der Pflegedienst m|c jetzt auch ein Wundmanagement mit qualifizierter Beratung und Behandlung an. Unsere Mitarbeiter, die zu Wundexperten (nach den Vorgaben der Initiative Chronische Wunden, kurz: ICW) qualifiziert sind, stimmen ihr ambulantes modernes Wundmanagement mit den behandelnden chirurgischen Praxen, Hausärzten, […]

Kooperationsvereinbarung mit dem ATS Buntentor

Mit Brief und Siegel für die gemeinsame persönliche Entwicklung von Menschen mit und ohne Behinderung Mit dem Angebot fürs Kinderturnen fing es an, nun wollen der Allgemeine Turn- und Sportverein (ATS) Buntentor und der Martinsclub ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen. „Wir bemühen uns schon sehr lange darum. Sportangebote so zu gestalten, dass wirklich alle Menschen daran […]

Pflegedienst m|c ist zertifiziert!

Der Pflegedienst m|c gehört zu den wenigen Bremer Pflegediensten, die für ihr Qualitätsmanagement zertifiziert wurden. Ein Jahr lang hat sich das Pflegedienst-Team für die Zertifizierung vorbereitet – in Begleitung der Qualitätsmanagerin vom Martinsclub: Für so eine Zertifizierung nach der DIN EN ISO Norm 9001 müssen Prozesse beschrieben, Verfahren und Qualitätsstandards festgelegt, Kunden befragt, deren Zufriedenheit […]

Eine Auszeichnung fürs Ehrenamt

„Gräfin Emma“ Wettbewerb: Julia Thomann und Maik Buchcienski haben den zweiten Preis bekommen Strahlend nahmen die beiden m|c-Kursteilnehmer am Samstag, den 17. März, ihre Auszeichnung entgegen. Maik Buchcienski und Julia Thoman helfen bei m|c Veranstaltungen und der m|c Disco. Maik Buchcienski ist DJ und „Diplom-Griller“, Julia Thomann ist im Getränketeam. Beide finden neben ihrer Arbeit […]

Entspannen in Cuxhaven: Noch Plätze frei

Ein Ausflug an die Nordsee lohnt sich immer! Fünf Tage lang Cuxhaven tut gut und macht Spaß. Wir haben ein schönes Urlaubsprogramm für Sie auf die Beine gestellt. Cuxhaven- Sahleburg liegt nur etwa zwei Auto-Stunden von Bremen entfernt. Nehmen Sie sich ein paar Tage frei. Die gesunde Nordsee-Luft ist gut für Ihre Gesundheit. Außerdem hat […]

Jeder 31. Bremer hat eine!

Dank Loriot-Wohlfahrtsmarken verbucht der Martinsclub einen Rekorderlös Seit den 70er Jahren verkaufen ehrenamtliche Helfer des Martinsclub Bremen Wohlfahrtsmarken zugunsten des Vereins. Aber noch nie gab es ein so gutes Ergebnis wie im Jahr 2011: Insgesamt knapp 3.400 Euro konnten durch die Cent-Aufschläge der Briefmarken verbucht werden. Zwischen 20 und 45 Cent gehen je Marke an […]

Inklusion ist nicht zu (s)toppen

Netzwerken, Infos und viele Ideen: der zweite Workshop Inklusive Stadt Bremen hat einige Vorhaben konkretisiert. Über 40 Personen aus Politik, sozialen Einrichtungen, Vereinen und Jugendeinrichtungen kamen am 31. Januar in der Friedenskirche ein zweites Mal zusammen und überlegten, wie und wodurch der Gedanke der Inklusion praktiziert werden kann. Konkrete Vorhaben wurden diskutiert, wie beispielsweise ein […]

Ägyptische Linsensuppe und viel Information

Der Fachbereich Assistenz in Schulen lud die Bremer Schulleitungen zum Neujahrsempfang Am Freitag, den 20. Januar 2012 lud der Fachbereich „Assistenz in Schulen“ alle Schulleitungen Bremens zum Neujahrempfang ein. Im großen Veranstaltungszentrum des m|c fanden sich gut 20 Gäste ein und hatten die Gelegenheit, sich mit Infos über den Fachbereich zu versorgen und sich bei […]

Schlachthof platzt aus allen Nähten

Ein prall gefülltes Kulturzentrum mit satten Themen rund um die Assistenz in Schulen: Zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich alle Mitarbeiter des gleichnamigen Fachbereichs. Etwa 300 Assistenzen waren am Samstag, 26.November, zum Teamtreffen gekommen. Die Atmosphäre war super und entspannt – so die Rückmeldung der Teilnehmer, die sich auch in der schriftlichen Nachbewertung niederschlug. […]

Mit frischem Wind Barrieren wegräumen

Satter Austausch und viele Ideen: Erster Workshop „Inklusive Stadt Bremen“ fand am 30. November im Martinsclub statt „Erstmal Gratulation für das gestrige Treffen“ schreibt Rebecca Marent von der Jugend-Atelierwerkstatt „GuckMal“ in Osterholz. Marent war eine von etwa 50 Teilnehmern am Workshop „Inklusive Stadt Bremen“. Interessierte und Vertreter aus kulturellen, sozialen und politischen Institutionen, Stiftungen und […]