Login

Ambulantes Wohnen Süd

Ambulantes Wohnen Süd

Im Ambulanten Wohnen Süd des Martinsclub Bremen e.V. betreuen wir Menschen mit geistiger Behinderung in ihrer eigenen Wohnung im Bremer Süden.Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und bei Antragstellungen an das Amt für Soziale Dienste und helfen bei der Beschaffung von Möbeln, wenn sie noch keine haben.

Wenn Sie bisher in einer Wohneinrichtung leben und den Schritt in eine eigene Wohnung machen möchten, sind Sie bei uns ebenfalls willkommen.Wir schließen mit Ihnen einen Betreuungsvertrag, in dem u.a. die für Sie notwendigen Hilfen und Ziele vereinbart werden. Hier geht es z.B. um Unterstützung bei der Haushaltsführung, Finanz- und Behördenangelegenheiten, Wohnungsangelegenheiten, Begleitung bei Arztbesuchen und Unterstützung bei Krisen und Problemen.

Auch bei der Freizeitgestaltung, z.B. Organisation von Reisen, sind wir Ihnen behilflich.Wenn Sie Unterstützung z.B. durch eine Haushaltshilfe, Nachbarschaftshilfe, Pflegedienst oder andere Dienstleistungen benötigen, können wir auch das organisieren.Wichtig ist uns, dass Sie sich in Ihrem Wohnumfeld wohlfühlen.

Wir unterstützen Sie im Kontakt zu Nachbarn und anderen Organisationen in Ihrem Stadtteil. Unser Stadtteilbüro in Kattenturm ist ein zentraler Anlaufpunkt für Sie. Hier befindet sich das Büro des Ambulant Betreuten Wohnens und hier finden auch regelmäßige Treffen aller KundInnen, die wir betreuen, statt.

Wenn Sie mehr über unser Angebot erfahren möchten rufen Sie bitte an (siehe Kontaktinfo rechts).
Gerne können wir uns dann unverbindlich darüber unterhalten, was Sie sich von uns wünschen.