Anmelden

b_start_532

m|c Aktuelles

Martinsclub gewinnt Sonderpreis

Die Bremer Architektenkammer verleiht jedes Jahr Preise für vorbildliche Bau- und Wohnprojekte. Das Konzept des Quartierszentrums Huckelriede gewann 2018 einen Sonderpreis.

Vernissage Künstlerkollektiv KaF

Findorffer Künstlerinnen und Künstler gründen das Netzwerk Kunst aus Findorff (KaF) Es ist soweit – das Netzwerk KaF (Kunst aus Findorff) ist mit den ersten 10 Mitgliedern gegründet: Isa Fischer, Ursula Haeckell, Peter Holz, Ingrid Kemnade, Susanne Lorenzen, Yvonne Meyer-Hartmann, Birte Plutat, Thomas Recker, Manfred Schlösser, Doro Schlüter. Zu den einzelnen Künstlern gibt es weiterführende […]

Wir machen uns auf – über die Grenzen Bremens hinaus

Wir hissen die Segel und bieten unsere Schulassistenz-Leistungen ab August auch im Landkreis Diepholz an.

Schlemmen zum Muttertag

Gute Gelegenheiten gegen Hunger: Das Kulturmenü „Peter und der Wolf“ im Marie Weser ab 17 Uhr und Spargelessen im Rotheo ab 12 Uhr.

Smartphone- und Tablettreffen in Bremen Nord

Wir laden am Mittwoch, den 9. Mai, zum nächsten Smartphone-Nachbarschaftstreff in Bremen Nord ein. Um 16.30 Uhr geht es in unseren Räumen los: Zur Vegesacker Fähre 12.

Eltern-Gesprächs-Kreis „Asperger“ Elterngruppe Asperger

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten Asperger Eltern-Gesprächskreis am Mittwoch, 2. Mai 2018 um 19:30 Uhr im Martinsclub Bremen, im Veranstaltungsbereich im Erdgeschoss, im Raum „Stadtmusikanten“ (Elternkreis ist ausgeschildert).

Einblicke und Zukunftspläne

Zur Eröffnungsfeier unseres neuen Quartierzentrum in Vegesack gab es lauter Ahs und Ohs. Etwa 200 Gäste sind gekommen, und wir haben uns über die Reden von Sozialsenatorin Anja Stahmann, unserem Vorstand Thomas Bretschneider und den beiden Stadtteilkoordinatoren Caroline Kluckow und Stefan Kubena sehr gefreut. Vielen Dank fürs Vorbeischauen, für die Glückwünsche und für die Mitbringsel!

Kattenturm: Fragen und Antworten zum Smartphone und Tablet

Im Kulturcafé Vielfalt geht es am 11. April von 15 – 17 Uhr um die Nutzung der mobilen Kommunikationgeräte. Der Schwerpunkt diese Mal: Fotos machen und: Was sind eigentlich Apps, und welche Kostenfallen sind beim Installieren zu beachten?

„Durchblick – unterwegs mit der inklusiven Redaktion“

Dokumentierte Teilhabe: Der Fotograf Frank Scheffka stellt seine langjährige Begleitung der Durchblicker aus. Die schreiben seit Jahr und Tag für unser Magazin. Die Ausstellung eröffnet am Freitag, 6. April, um 18 Uhr im Linkstreff Gröpelingen.

Fragen und Antworten zum Smartphone und Tablet

Ein Smartphone oder Tablet kann so hilfreich sein – wenn man weiß, wie es funktioniert. Wir machen dazu am 14. März ein offenes Treffen im Gröpelinger BeiUns. Das Thema: Fragen und Antworten rund um die Funktionen eines Smartphones und Tablets. Das Treffen ist kostenlos, alle sind willkommen.