b_start_532

m|c Aktuelles

Eine Vielfalt ausdrucksvoller Gemälde Haus links

Am 25. April 2014 eröffnet die inklusive Malgruppe im NAHBEI ihre Gemeinschaftsausstellung um 18 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei.

Das Qualitätsmanagement unter Kontrolle Foto von Moritz Muras, Susanne Hahnel und Jessica Volk

Der Martinsclub erhält erneut eine DIN Zertifizierung für das Qualitätsmanagement. Dafür haben wir uns mehrere Tage genaustens auf die Finger schauen lassen. Konnten aber doch mit viel Lob und einigen Verbesserungsideen abschließen.

Rekordbesuch beim Alle-Inklusive-Festival Alle Inklusive Festival Besucher

So viele Gäste kamen noch nie: Knapp 300 Menschen quer durch alle Altersklassen füllten am Freitag, den 28. März, das m|Centrum, nahmen an den Workshops teil, ließen es sich am Buffet schmecken und freuten sich über das abwechslungsreiche Bühnenprogramm.

“Miteinander voneinander lernen” Die Lehrgangsteilnehmer - eine fröhliche Gruppe

Erste Lehrgangswoche Budgetbegleiter/in war ein voller Erfolg. „Trotz des umfangreichen Stoffs war es sehr kurzweilig. Ich gehe mit vielen Infos, Wissen, Material und neuen Gedanken nach Hause.” So lautet das Fazit einer Teilnehmerin des Lehrgangs, der in der vergangenen Woche im m|Centrum stattfand. Das trägerübergreifende persönliche Budget ist eine rechtliche Konstruktion, die Menschen mit Beeinträchtigungen [...]

Lerneffekte auf allen Seiten Gruppe des Projekts Learners Company

In dieser Woche ging das Projekt “Learners Company” an den Start. Dahinter verbirgt sich eine Zusammenarbeit zwischen m|c und Studierenden der Hochschule Bremen, die ein Konzept für inklusive Reiseangebote erstellen.

5 Jahre lang Eltern-Experten-Hilfe fb_asperger elternkreis

Der Eltern-Gesprächskreis Asperger feierte in dieser Woche seinen 5. Geburtstag. Gelegenheit für Peer Cremer und Marco Tiede einmal zurückzublicken…

Ferienprojekt für Kinder und Jugendliche: Den Indianern auf der Spur Wupp Logo

Traumfänger und Kleiner Stern – Den Indianern auf der Spur: Von Montag, den 7. April bis Freitag, den 11. April von 9.30-12.30 Uhr.

„Innenansichten“ auf den Pinselstrich gebracht Ein Werk von Dagmar Herrmann mit einem Tisch, einer Frau und einem Bild an der Wand

Ausstellung im NAHBEI vom Freitag, 7. März bis zum Montag, 21. April, Eröffnung am 7. März um 18 Uhr

Von kreischenden Affen und Bus-Spielzeug Martina Albrcht (4)

Wie gestaltet sich ein typischer Tag im Dienste der Ambulanten Hilfen? Oftmals überraschend, denn nicht immer reagieren die Klienten wie angenommen. Herauskommen können anstrengende Tage, herausfordernde Tage oder auch besonders schöne Tage, wie Martina Albrecht zu berichten weiß.

Fortbildungsbedarf? Im März gleich anfangen! plakat_E0594x0840_D0600x0846_2S.indd

Selbstmanagement in Change-Prozessen, Kindeswohl-Gefährdung, Epilepsie, Leitung in Sandwich-Positionen… Besonders im März haben wir zahlreiche und variantenreiche Angebote. Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei!