Anmelden

m|c News

Dienstag, 22.05.2018, 5:49 | Von

Wir machen uns auf – über die Grenzen Bremens hinaus

Seit 1990 bietet der Martinsclub Bremen e.V. Assistenz für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung in Bremer Schulen an. Ab August werden wir zum ersten Mal auch jenseits der Bremer Landesgrenze im Landkreis Diepholz tätig und kooperieren in unseren Leistungen mit der Lebenshilfe Syke. Wie viele Assistenzkräfte an welchen Schulen im Einsatz sein werden, entscheidet sich vor den Sommerferien. Der Bedarf wird vom Fachdienst Soziales ermittelt. Was klar ist, ist das Ziel: Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung soll die Teilhabe am Schulbesuch durch individuelle, persönliche und professionelle Betreuung und Begleitung ermöglicht werden.

“Wir wollen Inklusion stärken und Teilhabe ermöglichen und freuen uns darüber, nun auch in Niedersachsen aktiv zu werden, sagt Katharina Lankenau-Wettstein, Fachleiterin des Leistungsbereichs. Konkret bedeutet das: Unterstützung für Schülerinnen und Schüler mit bestehender oder drohender körperlicher und geistiger Beeinträchtigung, damit sie gleichberechtigt am Unterricht teilnehmen können. Die Anforderungen und Aufgaben der Assistenten sind vielfältig, sie werden durch den Bedarf des Schülers oder der Schülerin bestimmt. Das kann eine pflegerische Tätigkeit sein, eine Motivationshilfe, Begleitung bei Ausflügen oder auf dem Heimweg, Schutz bei aggressivem Verhalten oder auch Blutzuckerkontrolle und Medikamentenvergabe.

Alle SchulassistentInnen vom Martinsclub verfügen über eine zwei- bis dreijährige Ausbildung in ihrem Einsatzbereich. „Das ist für uns eine wichtige Voraussetzung“, sagt Lankenau-Wettstein. Es gibt Mitarbeitende des Vereins, die sich für den Einsatz in Diepholz interessieren, da sie selbst in der Region leben. Zudem haben wir auch Stellen für Fachkräfte und Koordinatoren ausgeschrieben. Für alle Fachkräfte mit einer pflegerischen oder pädagogischen Ausbildung oder einem entsprechenden Studium, die in der Region (leben und) arbeiten wollen, lohnt sich sicher ein Blick auf Stellenausschreibungen.